Qualität kommt von Qualifikation

Qualifikationsmanagement bedeutet in der Projekt- und Referenten-Arbeit der VitalSecur GmbH die inhaltliche, didaktische und organisatorische Begleitung/Durchführung von Online- und Präsenz-Angeboten. Bis hin zu umfangreichen IHK-Zertifikatslehrgängen.

 

Projektkunden sind freie/Inhouse-Akademien bzw. Produktgeber in der Finanzdienstleistung, IHK-Akademien, Referenten und Bildungsdienstleister, sowie Versicherungsvermittler selbst.

 

Der Rahmen für Qualifikationsmaßnahmen zur Erfüllung der jährlichen Weiterbildungspflicht eines erlaubnispflichtigen Versicherungsvermittlers, ist in speziellem Gesetz und Verordnung geregelt.

 

Die Überprüfung einer Einhaltung der Weiterbildungspflicht obliegt den regionalen Industrie- und Handelskammern (IHKs), sowie - für gebundene Versicherungsvermittler - mittelbar der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Durch die regionalen IHKs werden jährliche Stichproben-Kontrollen bei registrierten Versicherungsvermittlern durchgeführt.

 

Stellt die regionale IHK fest, dass der erlaubnispflichtige Versicherungsvermittler seiner jährlichen Weiterbildungspflicht nicht entsprochen hat, droht eine Ordnungswidrigkeit, die über die regional zuständige Kreisverwaltungsbehörde umgesetzt wird.

 

Die Kriterien und Abgrenzungen wurden inzwischen in einer gemeinsamen FAQ-Liste des DIHK/der BaFin konkretisiert. Die FAQ-Liste ist nicht abschließend, sondern wird bei Bedarf weiter ergänzt.

 

Lesen Sie hierzu gerne den VitalSecur-Beitrag "Knackpunkt Weiterbildungsnachweise" im VSAV-Monitor. In diesem Beitrag wird auch auf die folgenden weiterführenden Detail-Infos und Zusammenhänge hingewiesen:

 

FAQ-Liste zur Weiterbildungspflicht der Versicherungsvermittler DIHK / BaFin (Stand 15.10.2020)
DIHK+BaFin_FAQs_Stand_20201015.pdf
PDF-Dokument [110.1 KB]

Die VitalSecur GmbH ist akkre-ditierter Bildungsdienstleister und Trusted Partner der Initiative gut beraten.

 

Der GDV, das BWV und die Inititiative gut beraten sind gemeinsam mit anderen Branchen-Institutionen durch durch DIHK / BaFin z.B. in die Diskussion zur FAQ-Liste einge-bunden.

 

Entscheidende Institutionen für die Festlegungen in der FAQ-Liste sind DIHK und BaFin. Aus Sicht des Versicherungsvermittlers ist die prüfende und entscheidende Institution für die Anerkennung einer Bildungszeit der jährlichen Weiterbildungspflicht, die jeweils regional zuständige IHK.

 

 

Einschätzung GDV / BWW / Initiative gut beraten zur FAQ-Liste DIHK / BaFin (Stand 15.10.2020)
GDV+BWV+gutberaten_IDD-FAQs_Einschätzung[...]
PDF-Dokument [490.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© VitalSecur GmbH - 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt