Qualifikation und Werkzeuge

Umsetzung entsteht durch die Qualifikation in Themen und Produkten. Vollzogen wird Umsetzung aber erst durch den Einsatz passender Werkzeuge, die dem Ziel entsprechend ausgewählt und eingesetzt werden.

 

Tivial?

 

Scheinbar - und doch wird Qualifikation nicht als strategisches Thema eingeordnet, sondern oft nur oberflächlich behandelt. Das ist durch die IDD-Weiterbildungspflicht für Versicherungsvermittler eher noch oberflächlicher geworden, da es oft einfach um nachzuweisende "Zeiten" geht. Weniger, ob und wie das Gelernte dann tatsächlich im Kundennutzen umgesetzt werden soll. 

 

 

Wie könnte es also anders sein, dass sich die VitalSecur GmbH auch der Qualifikation von Kollegen und Kolleginnen in der Generationenberatung verschrieben hat. Über 1000 Versicherungs- und Finanzanlagenvermittler habe ich im Team für diverse Branchen- und IHK-Akademien weitergebildet. Aktuell haben wir in Kooperation mit der IHK Akademie München und Oberbayern Herbst-Termine für Sie aufgelegt.

 

Im Mittelpunkt steht ein IHK-Zertifikationslehrgang der Online-Format zum Zertifikat "Generationenberater/in IHK" führt.

 

Hier geht es zu Terminen, Ablauf, Inhalte und Anmeldung zum IHK-Zertifikatslehrgang ...

 

 

 

Aber die beste Qualifikation ist nur der halbe Weg. Erst professionelle Werkzeuge helfen dem/der Generationenberater/in, dem Kunden die Tiefe und Breite der Themen klar aufzuzeigen. Nur dann erkennen Kunden den konkreten Nutzen und ordnen die Generationenberatung wert- und nachhaltig ein.

 

Ein Beispiel ist der FinanzPlaner (Online-Version) aus dem Hause FinanzPortal24.

 

Hier können Sie sich näher informieren, testen und zu Sonderkonditionen erwerben ... 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VitalSecur GmbH - 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt