Alles was recht und (s)teuer ist ...

… bleibt in der Hand der dafür zuständigen Experten. Das sind Notare, Rechtsanwälte und Steuerberater. Daher führt VitalSecur keine individuelle Steuer- oder Rechtsberatung durch. So wie es gesetzliche Normen (z.B. Rechtsdienstleistungsgesetz) und berufs- bzw. standesrechtliche Vorschriften regeln. Das wird in der VitalSecur-Generationenberatung eindeutig abgegrenzt, dokumentiert und gegengezeichnet.

 

Es bleibt aber Aufgabe aktiv, allgemein und präventiv zu informieren. Die VitalSecur-Generationenberatung weist klar und deutlich auf mögliche Folgen hin, wenn beispielsweise Themen der rechtlichen Vorsorge für Betroffene und deren Angehörige in einem privaten Familienverbund ungelöst sind.

 

Auch Notfall-Konzepte sind nur so gut, wie tatsächlich fachlich vorbereitete und unterschriebene Inhalte. Die Broschüre auf dem Wohnzimmer-Tisch genügt jedenfalls nicht. Die tatsächlich für Sie durch Rechts- und Steuerberater vorbereiteten und durch Sie unterschriebenen Inhalte eines Notfall-Ordners zählen im Fall der Fälle. Auch in Wechselwirkung Ihres beruflichen bzw. unternehmerischen Umfelds.

 

Gelöst ist es erst, wenn es durch

Rechts-und Steuerberater für Sie

und mit Ihnen erledigt wird!

 

VitalSecur ist Teil einer Büro-Gemeinschaft mit Steuerberatern und Rechtsanwälten. Darüber hinaus tauschen wir uns regelmäßig mit Notaren und weiteren Rechtsdienstleistern aus und empfehlen diese auf Wunsch weiter. Die Entscheidung liegt bei Ihnen und es kann auch selbstverständlich der bereits für Sie tätige Experte sein, den wir auf Ihren Wunsch gerne in die VitalSecur-Generationenberatung einbeziehen.

 

Kooperation ohne Abhängigkeiten!

Robert Zimmerer
Druckversion Druckversion | Sitemap
© VitalSecur GmbH - 2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt